Immobilien

Sei der Erste,der diesen Beitrag teilt!

“Die solideste Alternative um das eigene Geld langfristig zu investieren ist wohl immer noch das Immobilien-Investment”

immobilien Denn schließlich weiß man dabei genau, dass man in sein Eigenheim und somit Zukunft investiert ohne dabei großes Risiko eingehen zu müssen. Entweder es steht zur Finanzierung der Bau des Eigenheims zur Auswahl oder schon fertig gebaute Immobilien, die schon bewohnt wurden oder kurz vor der Fertigstellung stehen.

Richtet sich die Finanzierung auf schon fertige Häuser, bieten sich Plattformen wie ImmobilienScout24 an. Denn dort können Sie genau nach Ihrer persönlichen Traumimmobilie suchen, egal ob Eigentumswohnung oder Seniorenwohnung. Natürlich können auch private Immobilienverkäufer dort die eigene Immobilie inserieren – mit Ausblick auf Schnäppchenkäufe für Käufer.

Vorteil bei dieser Art von Finanzierung

Ein großer Vorteil bei dieser Häuserfinanzierung ist es, das die Kosten für das Haus oder der Wohnung fix sind und nicht wie bei fast allen selbstgebauten Häusern meist stark von ihrer Anfangskalkulation abweichen.

immobilienHaben Sie Ihr Eigenheim schon fertig finanziert oder wollen nebenbei noch in Immobilien investieren, wenden Sie sich an Immonet . Als registrierter Anleger werden Ihnen neuste Immobilien angeboten, in denen Sie investieren können. Eine durchaus lukrative Investitionsmöglichkeit bei momentan akutem Wohnungsmangel und hohen Mietpreisen.

Dabei liegt es am Interesse des Investors wohin investiert wird, sprich es werden keine Investitionen aufgezwungen oder dazu beratschlagt, sondern die persönliche Investorenmeinung entscheidet. Ob dieser in alte Immobilien investiert, welche saniert werden oder in Luxusgebäude nach modernster architektonischer Baukunst für die etwas wohlhabenden Käufer oder Mieter.

 

Sei der Erste,der diesen Beitrag teilt!