Immobilienbewertung kostenlos

„Wo kann ich eine kostenlose und hochwertige Immobilienbewertung online abwickeln lassen?“

immobilienbewertungSeit fast fünf Jahren kennt die Preisentwicklung des Immobilienmarktes an vielen Standorten Deutschlands nur eine Richtung: nach oben. Für Hausbesitzer ist das prinzipiell eine positive Nachricht. Dennoch ist beim Verkauf Vorsicht geboten. Sind die preislichen Ansprüche zu hoch, werden auch Eigentümer von Top-Immobilien nur schwerlich Käufer finden. Die professionelle Ermittlung des individuellen Marktwertes ist daher ein Muss. Leider geht nicht jeder Makler bei der Erstellung des entsprechenden Gutachtens mit der nötigen Sorgfalt vor. Klarheit schafft das Einholen verschiedener Meinungen. Eine Maßnahme, die leider teuer ist – oder? Nein, eine hochwertige Immobilienbewertung kann auch kostenlos sein.

Immobilienbewertung und Vermarktung kostenlos auf realbest

Das Empfehlungsnetzwerk realbest bietet privaten Immobilienverkäufern die Möglichkeit, ihr Wohnobjekt kostenfrei und unverbindlich einer Kurzbewertung zu unterziehen. Dazu bedarf es nur der Eingabe einiger essenzieller Eckdaten zur Immobilie. Danach geben geprüfte Immobilienmakler aus der Region des Eigentümers ihre Einschätzung ab – und auch diese Immobilienbewertung ist kostenlos und an keinerlei Verpflichtungen geknüpft. Der Eigenheimbesitzer kann sich anschließend mit dem Makler seiner Wahl in Verbindung setzen und die Vermarktung starten.

Jetzt professionelle und kostenlose Immobilienbewertung in Anspruch nehmen!

Für die Vermarktung werden alle Informationen zur Immobilie professionell aufbereitet und im reichweitenstarken Netzwerk angeboten. Sogar der internationale Markt wird bedient: Dafür übersetzt das Team von realbest die Unterlagen in sieben Sprachen. So können ausländische Kaufinteressenten ebenfalls angesprochen werden, was besonders bei sehr hochwertigen und dementsprechend teuren Immobilien ein nicht zu unterschätzender Faktor für einen erfolgreichen Verkauf ist.

immobilienbewertung kostenlos

Immobilienbesitzer können mit realbest ihr Objekt schneller und zum gewünschten Preis verkaufen. Finanziell gehen Verkäufer dabei kein Risiko ein: Weder muss in Vorleistung getreten werden, noch fallen zusätzliche Kosten an.

Im Gegensatz zu anderen Immobilienportalen kann bei realbest der gesamte Prozess der Immobilienvermittlung online abgewickelt werden. So richtet sich das Immobiliennetzwerk nicht nur an Privatverkäufer, Bauträger und Projektentwickler, sondern vereint auch Immobilienmakler, Vermittler und Käufer. Kombiniert mit einem fachkundigen Kundenservice schafft es das 2013 gegründete Unternehmen, den Weg von der ersten Immobilienbewertung über die Vermarktung bis zur Vertragsunterzeichnung um ein Vielfaches zu verkürzen.

Jetzt professionelle und kostenlose Immobilienbewertung in Anspruch nehmen!

Immobilienbewertung für private Verkäufer

Ausgangsbasis für jeden Hausverkauf ist eine professionelle Immobilienbewertung. Auf realbest.de können Sie Ihre Immobilie kostenlos von verifizierten Maklern bewerten lassen! Geben Sie zunächst in wenigen Minuten Daten zu Lage, Größe, Zimmeranzahl, Ausstattung und Art der Immobilie ein. Auf dieser Grundlage erstellen wir Ihnen eine Wertanalyse mittels etablierter Verfahren als erste Orientierung. Dabei vergleichen wir Ihre Immobilie mit ähnlichen Objekten aus einer deutschlandweiten, etablierten Datenbank und erhalten dadurch eine akkurate Preiseinschätzung.

Haben Sie Verkaufsabsichten, so wird Ihre Immobilie zusätzlich von fachkundigen Immobilienmaklern Ihrer Region online bewertet. Dies bietet für Sie den Vorteil, dass auch Besonderheiten Ihrer Immobilie Berücksichtigung finden und genauer gewichtet werden können. Außerdem bekommen Sie eine ungefähre Einschätzung der Vermarktungsdauer. Mit einem Klick gelangen Sie zu einer Übersicht der Experten und können einen Besichtigungstermin mit Ihrem Wunschmakler vereinbaren.

Einbruchschutz Tresore jetzt online kaufen!
Feuerschutz Tresore für Ihre Dokumente!

Über realbest haben Sie die einzigartige Möglichkeit, auf ein großes Netzwerk von Experten zuzugreifen. Der von Ihnen ausgewählte Makler schaut die Immobilie dann vor Ort genau an und bei einer Beauftragung wird er Ihnen eine detaillierte Werteinschätzung geben, die auch den Zustand und die Ausstattung der Immobilie genauer berücksichtigt. Gemeinsam legen Sie den Verkaufspreis fest und der Immobilienverkauf kann beginnen!

Welche Faktoren sind entscheidend für die Immobilienbewertung?

Zunächst einmal sei gesagt: Immobilien haben keinen absoluten Wert, sondern einen dynamischen, der sich nach Angebot und Nachfrage richtet. Sinn einer professionellen Immobilienbewertung ist der Ausschluss subjektiver Faktoren, die überwiegend für den Verkäufer eine Rolle spielen. Bei der Immobilienbewertung auf realbest wird zunächst der Verkehrswert Ihrer Immobilie errechnet. Dies geschieht auf Grundlage von Ihren Angaben unter anderem zum Baujahr, zur Grundstücks- bzw. Wohnfläche und Lage. Im Rahmen eines Vergleichswertverfahrens oder Sachwertverfahrens greift der Rechner auf entsprechende Datenbanken zu. Der wichtigste Faktor für die Immobilienbewertung ist die Lage: Stadtnahe Immobilien haben in der Regel einen höheren Wert als Objekte auf dem Land.

Jetzt professionelle und kostenlose Immobilienbewertung in Anspruch nehmen!

Wozu benötige ich ein Wertgutachten?

Ein Wertgutachten hilft Ihnen dabei, einen realistischen Verkaufspreis für Ihre Immobilie festzulegen. Dieser ist für einen guten Start in den Verkauf sehr wichtig, damit Sie Ihre Immobilie nicht unter Wert verkaufen oder keinen Käufer finden, weil der Preis zu hoch angesetzt ist. Zudem ist eine professionelle Immobilienbewertung auch während des Verkaufsprozesses gefragt. Denn damit können Sie zum einen Kaufinteressenten leichter vom Wert Ihrer Immobilie überzeugen. Zum anderen benötigen in der Regel Banken für ihre Kunden eine fachliche Einschätzung des Immobilienwerts. Schließlich müssen sie dem Käufer einen entsprechenden Kredit geben.

Warum weichen die Einschätzungen zum Wert meiner Immobilie voneinander ab?

Der Verkehrswert ist keine exakte mathematische Größe, sondern lediglich ein Richtwert. Abweichende Werteinschätzungen sind zum Beispiel aufgrund von verschiedenen Einschätzungen örtlicher Begebenheiten nicht ungewöhnlich. Generell gilt: Je detaillierter die Angaben zur Immobilie gemacht werden, desto genauer kann der Wert bestimmt werden. Der Vergleich verschiedener Preiseinschätzungen der Makler steigert den Wettbewerb zwischen den Profis und gibt Ihnen eine gute Übersicht darüber in welcher Spanne sich der zu erzielende Verkaufspreis bewegt.